Stets in der warmen Jahreszeit stellt sich erneut die Frage welcher Sonnenschutz – Rollos oder Markisen?

Gerade im Sommer wird es zunehmend sinnvoller sich einen ordentlichen Hitzeschutz anzuschaffen. Ein Rollo hat eine Vielzahl Vorzüge.

Hier einige Vorzüge auf einen Blick:

  • Blendschutz
  • Hitzeschutz
  • Wärmedämmung im Winter
  • modisches Accessoire
  • …sowie vieles mehr!

Sie erkennen somit, es existieren doch so einige Vorteile welche Rollos bieten können. Und das sogar keineswegs ausschließlich im Sommer. In der kalten Jahreszeit dienen Rolladen selbst als Wärmedämmung. Zwischen dem Fenster sowie der herabgelassenen Rollade bildet sich ein Luftpolster dazwischen das als Dämmung wirkt. .

BildWie erwartet findet man ebenfalls noch alternative Varianten für einen Schutz vor der Sonne, wie etwa Plissees.
Bei den Plissees braucht der Käufer auch nicht einmal einen Bohrer. Es gibt vielerlei Typen die nur verklebt werden müssen. Vornehmlich gut geeignet sind sie daher für Mietwohnungen.

Der Zusammenbau ist kinderleicht. Bei vor der Scheibe installierbaren Rollos braucht man lediglich eine Bohrmaschine. Hiermit muss man über der Fensterscheibe die Verankerung anbringen. Das Rollo selber sollte danach in fast allen Fällen bloß daran angeschraubt werden. Außenrolladen sind hier schon schwieriger zu montieren, bieten dadurch hingegen sogar einen höheren Wärmeschutz. Da diese an der Hausfassade montiert werden, muss der Monteur möglichst schwindelfrei sein. Preislich liegen sämtliche innenliegenden Systeme merklich unter den Kosten für Außenrolladen. Da man die überwiegenden Varianten dieser Verschattungssysteme selber befestigen kann, fallen auch keine extra Ausgaben für Montagearbeiten an.
Nutzen Sie also den Sommer draußen aber lassen Sie die Hitze nicht in die Wohnung. Kein Umstand unter Einsatz der tollen Verschattungssysteme der modernen Zeit.

Zusammengefasst darf man folglich sagen, dass insbesondere die eigenen Ansprüche an Verdunkelung und Hitzeschutz wesentlich sind. Je nach Investitionsvolumen kann man dann zu der eigenen optimalen Lösung greifen.

Stiftung Warentest veröffentlicht bahnbrechende neue Erkenntnisse!

Dieser Test der Stiftung Warentest ist hochinteressant für jeden, der sich möglicherweise eine neue Matratze oder einen neuen Matratzenbezug kaufen möchte. Vor allem ist es interessant zu sehen, dass die teuersten Matratzen im Leistungstest nicht immer am Besten abgeschnitten haben. Auch günstigere Modelle können durchaus bequem und gesund sein. Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, machen Sie also nie wieder den Fehler Qualität und Preis gleichzusetzen, denn die Stiftung Warentest beweist eindeutig, dass günstige Matratzen und Matratzenbezüge durchaus hochwertig sein können.

matratze

Quelle: flickr/viennaparment

Des Weiteren deutet dieser Artikel wichtige neue wissenschaftliche Erkenntnisse an. So suggeriert die Stiftung Warentest zum Beispiel, dass 7 Liegezonen möglicherweise überhaupt keinen Effekt auf den Schlaf haben und teilweise überflüssig sind. Ebenso ist es spannend zu lesen, dass die Körperform und Schlafposition hingegen einen wichtigen Faktor beim Matratzenkauf sind, denn die Matratze sollte der Körperform und dem Schlafverhalten angepasst sein.

Sensationelle Tipps und Tricks um den Matratzenbezug zu wechseln!

Wer von uns ist nicht schon mal verzweifelt, bei dem Versuch die Bettwäsche zu wechseln? In diesem lustigen Clip von den Knallerfrauen, zeigt sich, dass die emanzipierte Frau von heute durchaus zu innovativen Methoden greifen kann um einen Matratzenbezug, der zu klein ist zu befestigen. Vorsicht ist allerdings angebracht, denn dieses Video ist so lustig, dann man durchaus in minutenlange Lachanfälle verfallen kann. Des Weiteren sind diese Tipps und Tricks vielleicht auch nicht im Alltag zu empfehlen, da Matratze, Matratzenbezug und auch die Person durchaus Schäden erleiden könnte.

In dem Sinne als mit Humor genießen und dem Alltag mit einem lockeren Gemüt begegnen, dann können Sie jede Aufgabe bewältigen.

Damit auch Deine Gäste es schön gemütlich haben!

Eine Wohnung sollte immer sehr gemütlich und attraktiv eingerichtet sein, damit man sich absolut wohl in den eigenen vier Wänden fühlen kann. Hierbei spielt nicht nur die Einrichtung bezüglich Möbel eine wichtige Rolle. Auch die Dekoration ist sehr relevant in der eigenen Wohnung und sollte auf keinen Fall vernachlässigt werden. In einer Wohnung oder auch in einem gesamten Haus, welches man besitzt, sollten die grundlegendsten Räume vorhanden sein, damit man in der eigenen Wohnung oder im eigenen Haus optimal leben kann. Zum einen sollte sich unbedingt in einer Wohnung bzw. in einem Haus eine Küche befinden, da man in jeglicher Wohnmöglichkeit Essen zubereiten können sollte. Die Küche kann je nach Belieben unterschiedlich eingerichtet werden und ausgestattet sein. Dies ist jedem selbst überlassen.

Quelle: flickr.com/visualorgasm

Quelle: flickr.com/visualorgasm

Auf jeden Fall sollte es in einer Küche einen Herd, einen Kühlschrank, eine Spüle und ausreichend Küchenutensilien geben, damit man in der Küche ideal Speisen zubereiten kann. Neben einer Küche sollte auch ein Bad in der Wohnung bzw. im Haus vorhanden sein. In einem Badzimmer müssen sich demzufolge eine Toilette, ein Waschbecken, eine Dusche und im besten Falle auch eine Badewanne befinden, um sich so besonders wohl zu fühlen. Natürlich darf in einer Wohnung auch das Schlafzimmer nicht fehlen, damit man einen geruhsamen Schlaf haben kann. Auch ein Gästezimmer mit bequemen Gästebett wäre sehr praktisch in den eigenen vier Wänden, damit auch die Gäste wie Freunde und Familie es gemütlich haben.

Quelle: flickr.com/bjoern

Quelle: flickr.com/bjoern

Gerade wenn man zusammen zieht, sollte man genau planen, wie man die eigene Wohnung oder das eigene Haus einrichten möchte. Auch hier im Video auf der Seite wird ersichtlich, wie genau man die Einrichtung und Gestaltung der eigenen vier Wände planen sollte und wie schwer auch die Einrichtung der ersten eigenen Wohnung sein kann.

 

Aufschwung im Bauwesen

Lange Zeit galt besonders das Bauwesen und die Baubranche doch als ein Bereich, welcher mit massiven Problemen zu kämpfen hat. Doch aus heutiger Sicht kann bereits durch einen objektiven und unabhängigen Betrachter eine große Veränderung vorgefunden und angetroffen werden, denn genau diese gilt es einmal hierzu festzuhalten. Von Interesse sind hierbei nicht nur staatliche Aufträge aufgrund von Investitionsprogrammen, sondern vielmehr auch der private Sektor, denn speziell rund um den Hausbau gibt es doch seit wenigen Monaten wieder einen kontinuierlichen Boom zu erkennen, welcher Baufirmen die Freude zurückbringt.

Quelle: flickr/haltungsturner

Quelle: flickr/haltungsturner

Wie in diesem Artikel hier gelesen werden kann sind es volle Auftragsbücher, welcher heutzutage nicht nur für Freude bei den Baufirmen sorgen können und werden, sondern welche auch so genannte Wartezeiten für Auftraggeber mit sich bringen, weshalb das eigene Bauprojekt sofort nach Planung nach Möglichkeit in die Bauphase übergehen sollte. Keine Zeit verlieren bei Entscheidungen – genau dies ist eine Folgeerscheinung und Notwendigkeit aufgrund des Booms am Bau.

Doch wie konnte die Krise abgewendet werden? Zunächst einmal investieren Staat und Kommunen wieder deutlich mehr Geld in den Ausbau vorhandener Infrastruktur, doch ist es gerade der private Sektor, welcher eine große Veränderung in sich trägt und somit auch realisiert. Baufirmen ziehen gerade aus dem privaten Hausbau heutzutage wieder viel Kraft und Energie, denn gerade dieser fördert immer wieder neue Möglichkeiten und Aufträge zu Tage. Von Interesse ist jedoch zugleich auch der Umstand, dass hierbei eben ohne Frage zugleich auch einmal neue Bauarten nachhaltige Aufträge mit sich bringen. Besonders die Isolierung macht Baufirmen froh, denn auf Wärme und Energie zu achten zahlt sich aus, weshalb auch bestehende Immobilien mit entsprechenden Möglichkeiten und technischen Entwicklungen ausgerüstet werden.

Quelle: flickr/austrianpsycho

Quelle: flickr/austrianpsycho

Volle Auftagsbücher erfreuen die Baufirmen in Deutschland.

Trockenfutter oder Nassfutter?

Hunde Trockenfutter

Trockenfutter für Hunde

Bei der Frage ob man lieber Trockenfutter oder Nassfutter füttert, scheiden sich oft die Geister. Beide Futterarten haben ihre Vor- und Nachteile. Das Schöne an Trockenfutter ist, das man es sehr lange lagern kann. Man kann es in kiloweise in Säcken kaufen und benötigt nicht viel Futter pro Tag, weil es sehr Nahrhaft ist. Zusätzlich sorgt es beim Hund für einen guten Abrieb der Zähne, wodurch Zahnstein vorgebeugt werden kann. Man muss jedoch auch immer eine ausreichende Menge Wasser bereitstellen, da es sonst auf Dauer leicht zu Nierensteinen kommen kann. Mit Nassfutter kommt man der natürlichen Ernährung des Tieres sehr nahe. Es enthält einen großen Anteil an Feuchtigkeit, dadurch brauchen die Hunde nicht mehr so viel trinken. Nasses Hundefutter gibt es in Dosen und es lässt sich so auch einige Zeit lagern. Offene Dosen müssen allerdings schnellstmöglich aufgebraucht werden, da das Futter sonst schlecht wird. Am besten bewahrt man offene Dosen im Kühlschrank auf. Vor dem Verfüttern sollte es jedoch wieder Zimmertemperatur haben, daher nimmt man es am besten schon einige Zeit vor dem verfüttern wieder aus dem Kühlschrank.

Beide Futtearten haben Vor- und Nachteile

Durch die Feuchtigkeit im Futter steigt allerdings auch das Risiko auf Zahnstein beim Hund, da die Fleischbrocken meistens ohne wirklichen Zahnabrieb einfach runtergeschluckt werden. Empfehlenswert ist daher das Füttern beider Arten von Hundefutter. So könnte man Morgens das Nassfutter und Abends das Trockenfutter füttern. Dadurch profitiert man von den Vorteilen beider Futtermittel. Wichtig ist generell bei beiden Arten das möglichst viel Fleisch im Futter enthalten ist. Getreide ist auf Dauer schädlich für den Hund, deswegen sollte es im Hundefutter überhaupt nicht vorkommen. Leider wird es bei vielen günstigen Hundefuttersorten  benutzt um das Futter zu strecken und somit den Kilopreis zu drücken. Das mag sich zwar positiv auf den Preis ausschlagen, allerdings tut man damit seinem Hund keinen Gefallen. Getreide kann nur sehr unzureichend vom Verdauungstrakt des Hundes verwertet werden, ein Großteil wird einfach wieder ausgeschieden ohne dass der Hund es in Energie umwandeln konnte. Ein lethargischer und inaktiver Hund ist die Folge. Doch nicht nur das, wird ein Hund dauerhaft mit Hundefutter gefüttert das zum Großteil aus Getreide besteht kann er eine Allergie gegen Getreide entwickeln. Auch Nierenschäden können die Folge sein. Daher ist eine ausgewogene Ernährung des Hundes wichtig, die man durch getreidefreies Hundefutter ob nun in trockener oder nasser Form erreichen kann.

Büroräume mit Plissee Rollos verschatten

Plissee Rollos sind für die meisten Unternehmen in ihren Gewerberäumen nicht mehr weg zu denken. Um in Büroräumen besonders im Sommer besser arbeiten zu können ist es wichtig das man nicht vom Sonnenlicht geblendet wird. Das Arbeiten am Computer wird sonst unnötig erschwert. Dennoch ist Tageslicht auch wichtig um effektiv arbeiten zu können, da es deutlich angenehmer ist als elektrisches Licht. Um beides zu gewährleisten gibt es Jalousien und Plissees die am Fenster angebracht werden können. Bei Lamellenjalousien kann man die Lichtstärke sogar variieren indem man die Lamellen anhand eines Drehstabes verstellt. Plissees sorgen stattdessen für eine gleichmäßige Verschattung. Es gibt allerdings hier verschiedene Varianten, zum Teil auch mit sehr lichtdurchlässigen Stoffen in hellen Farben. Dadurch wird sichergestellt das noch genug Licht in den Raum gelangt, aber die direkte Sonneneinstrahlung die meistens für das Blenden auf dem Computer Monitor verantwortlich ist, abgeblockt wird.

Effektive Verschattungen der Räume sind besonders in Büroräumen wichtig

Das Schöne an den Plissee Rollos ist, dass sie ohne Probleme schnell und einfach am Fenster befestigt werden können. In den meisten Fällen ist nicht mal ein Anbohren nötig, da viele dieser Jalousien Systeme ganz einfach nur direkt am Fenster angeklebt werden. Für größere Fensterflächen bieten sich auch sehr gut Rollladen an. Diese umfassen die gesamte Fensterfläche und werden daher oberhalb dieser angebohrt. Auch hier sind verschiedene Stoffe einsetzbar, die jeweils unterschiedliche Dicken haben um die Sonnenstrahlung zu blockieren. Dadurch kann man genau die Art von Rollo wählen, die man für angebracht hält. Die Farbe der Rollladen ist auch entscheidend, schließlich bestimmt sie die allgemeine Atmosphäre die im Raum erzeugt wird. plissee rolloWarme Farben der Rollostoffe sorgen ebenfalls auch für eine warme Atmosphäre innerhalb der verschatteten Räume. Daher sollte man dies bei der Auswahl der Rollladen oder Jalousien auf jeden Fall beachten. Wem eine vollständige Verdunkelung der Räume wichtig ist, der sollte sich am besten Außenjalousien anschaffen. Diese werden wie der Name schon sagt von außen oberhalb der Fenster montiert. Sie bestehen aus Kunststoff und sind sehr stabil und dick. Dadurch kann man die Räume komplett verdunkeln, was in Präsentationsräumen durchaus sinnvoll sein kann, wenn hier öfters Präsentationen über einen Beamer gehalten werden. Zusätzlich bieten diese Außenjalousien auch einen nicht zu vernachlässigenden Wärmeschutz sowohl im Winter gegen die Kälte als auch im Sommer gegen die Hitze von außen.

rollos

Plattformlifte befinden sich im technischen im Wandel

Die Technik hat sich auch bezüglich der Plattformlifte stetig weiterentwickelt. Die neue Generation dieser Treppenlifte glänzt durch verschiedene Designs, dadurch kann man den Treppenlift für die ältere Generation im Hau jetzt auch gezielt nach der Optik auswählen. Treppenlifte wirken somit nicht mehr so wie früher als Fremdkörper im Hausflur, sondern fügen sich optisch perfekt ein. Ob nun ein schlichtes weiß, oder Edelstahl kann jeder Kunde selbst entscheiden. Auch die Sicherheitssysteme wurden optimiert. Auf Gurte wird inzwischen weitgehend verzichtet. Drucksensoren im Sessel sorgen dafür, dass der Plattformlift nicht versehentlich losfahren kann. Die Steuerung kann erst ausgelöst werden, wenn die Person komplett und korrekt auf dem Sessel sitzt. Zur Erhöhung der Sicherheit gibt es ebenfalls eine Abstellfläche für die Füße, die teilweise auch mit einem solchen Drucksensor ausgestattet ist. Das ruckartige anfahren der Lifte gehört ebenfalls der Vergangenheit an. Die Treppenlifte von heute fahren sanft an und gleiten nahezu geräuschlos die Schienen entlang. Ladestationen oberhalb und unterhalb der Treppe sorgen dafür das der Akku im Sessel immer mit genügend Strom versorgt wird.

Die technische Weiterentwicklung macht Treppen- und Plattformlifte sicher und erschwinglich

Die Schienensysteme sind ebenfalls sehr viel besser und kompakter geworden, bei gleicher Stabilität und Sicherheit. Durch verschiedene Montageverfahren und Schienensysteme lassen sich Treppenlifte inzwischen auch in sehr engen, verwinkelten oder kurvigen Treppenhäusern installieren. Hier werden sehr hochwertige Metalle verarbeitet die eine lange Lebensdauer gewährleisten. Durch ihre kompakte Bauweise nehmen die Schienen ebenfalls nicht sehr viel Raum auf der Treppe ein. Sie werden überwiegend direkt am Rand oder an der Wand befestigt. plattformliftEs ist daher auch bei engeren Treppen durchaus möglich noch ohne Probleme daran vorbei zu kommen. Die Parkstationen werden mit den Schienen aus platzsparenden Gründen meistens im 90° Winkel aus der Treppe heraus gelenkt. Hier steht der Plattform- oder Treppenlift während der Nichtbenutzung und lädt den Akku. Um noch mehr Platz zu sparen kann dieser während des Nichtgebrauchs auch zusammengeklappt werden. Die verbaute Fläche reduziert sich dadurch nochmals. Es gibt also kaum noch Gründe die gegen die Montage eines Treppenliftes sprechen. Gehbehinderten und Älteren Menschen wird dadurch in jedem Fall ein Großteil ihrer Lebensqualität zurückgegeben. Die Preise sind ebenfalls in den letzten Jahren stark gesunken, was Hebebühnen auch für weniger gutgestellte Haushalte empfehlenswert macht.

Eine Online Druckerei bietet allerhand Möglichkeiten der Gestaltung von Drucksachen

Drucksachen für jeden Anlass findet man in einer Online Druckerei. Hier gibt es eine riesige Auswahl an Möglichkeiten. Für Fotobücher zum Beispiel gibt es online Vorlagenprogramme mit denen man schnell das richtige Layout erstellen kann. Auch die persönlichen Vorlieben für die Gestaltung jeder Seite kann hier an Hand von Vorlagen oder eigener Vorstellungen vorgenommen werden. Sobald man das Design der Seiten festgelegt hat, kann man seine Lieblingsbilder bequem hochladen. Diese kann man dann im Fotobuch arrangieren und außerdem noch mit Beschreibungen versehen. So entsteht in sehr kurzer Zeit ein tolles Fotobuch bei der Online Druckerei.  Jetzt kann noch die Auflage und die Umschlaggestaltung festgelegt werden. Soll das Buch in Leder gebunden sein? Hardcover oder Softcover? Diese und viel mehr Möglichkeiten für die Fotobuch-Gestaltung bietet die Online Druckerei.
Doch nicht nur Fotobücher können hier erstellt werden. Eine Online Druckerei bietet viele weitere Möglichkeiten kreativ zu werden. Seien es nun Hochzeitseinladungen oder nur Visitenkarten. Die Erstellung dieser ist in jedem Fall absolut einfach gestaltet. Man wählt aus einer breiten Palette an Vorlagen oder kann mit Hilfe von Online-Formularen und kleinen Bildbearbeitungstools selbst sein Design bestimmen. Natürlich können auch fertige Designs vom heimischen Computer hochgeladen werden.
Die Auflage des Drucks bestimmt dann oftmals auch den Preis. Je mehr Visitenkarten beispielsweise bestellt werden, desto günstiger ist der Preis pro Karte. Bei größeren Mengen kann man oftmals auch noch entscheiden ob die Online Druckerei den Digitaldruck, oder den Offset-Druck verwenden soll. Es bestehen also viele Möglichkeiten die eigene Hochzeitskarte zum Beispiel zu etwas ganz besonderem zu machen.
Auch Broschüren oder Umschläge lassen sich in einer Online-Druckerei fertigen. Die Auflagen können hier von einer einzelnen bis hin zu mehreren tausend variieren. Natürlich ist es vorher auch möglich sich einen Probedruck zusenden zu lassen, um zu prüfen ob die Qualität und das Design auch wirklich so ist wie man es im finalen Produkt haben möchte. Bei einer Auflage von mehreren Hundert Broschüren ist das natürlich eine sehr sinnvolle Sache. Wenn die Qualität oder das Design des Probedrucks nicht stimmig ist, kann man immer noch mit der Online Druckerei telefonieren und die wichtigen Details ändern.

Für alle die das Besondere lieben ist Clive Christian die erste Wahl

Es steht außer Frage, dass Clive Christian es nicht nur zu den bekanntesten sondern definitiv auch zu den besten und teuersten Innenausstattern der Welt geschafft hat. Der Engländer steht für besonders exquisite Möbel und seit einiger Zeit auch für exklusive Düfte. Um auch Parfum anzubieten, bediente sich Clive Christian bei einer traditionellen und sehr erfahrenen Parfumerie in England. The Crown Perfumery war der perfekte Partner um ein ebenso exklusives Parfum auf den Markt zu bringen, wie die Möbel von C.Christian es sind.

Mehr als nur ein Parfum

Das Besondere, das Exquisite und vor allem das Exklusive stehen auch bei den Düften ganz klar im Vordergrund. Der Duft als eigene Kunstform ist das, was diese Parfums auszeichnet. clive christian parfumAls Philosophie hat es sich Clive Christian gesetzt, die Düfte nicht zu dominant zu gestalten. Vielmehr soll der Träger des Duftes in seiner Persönlichkeit verschönert werden – und nicht etwa durch zu stark dominierende Düfte gänzlich definiert.

Das Sortiment umfasst sechs Düfte, die allesamt eine ganz eigene Note versprühen. Neben drei Damendüften bietet C.Christian auch drei Herrendüfte an. Diese sind derzeit unter den Parfumkennern besonders gefragt. Auf der Abbildung rechts sehen Sie den ersten Flakon, die No.1 Special Commission. Dieser wurde extra zur Ehrung von Queen Elisabeth der 2. hergestellt. Dieser ist heute in dem Museum V&A ausgestellt. Auf Kundenwunsch fertig Clive Christian jedes gewünschte Motiv an. Auch wenn sich die Lieferzeit für solche Extrawünsche gut und gerne auch einmal auf mehrere Monate belaufen kann lohnt sich dies gewiss. Denn so exklusive Kunst in Form eines Duftes findet man sonst nirgends in der Welt. C.Christian weiss einfach, wie man Schöne Dinge gut in Szene setzt. Preislich liegt eine solche Unikatsanfertigung bei rund 50tausend Euro.

Clive Christian Parfum als 50ml Flasche

Die sechs Parfums von Clive Christian gibt es selbstverständlich auch in weniger individuellen Verpackungen. Erhältlich sind alle Varianten in einer 50ml Flasche. Ausgewählte Versandhandel wie z.B. Essenza Nobile bieten diese auch online zu Verkauf an. Wenn Sie also noch nicht in den Genuss gekommen sind, diese exklusiven Düfte zu probieren, haben Sie jetzt auch online die Möglichkeit dazu.

Dirndl tragen, aber richtig – mit Dessous als Accessoire

Der Auftakt der Wiesn 2012 war ein voller Erfolg. Anders war es auch nicht zu erwarten. Bier in Maßkrügen, echte Männer in Lederhosen und selbstverständlich Dirndl über Dirndl so weit das Auge reicht. Allein der Schnitt dieser Trachtenmode hebt die Figur der Frau, vor allem das Dekollte, hervor. Doch vielen Frauen reicht das nicht mehr. Sie wollen aus der Masse herausstechen. Dazu gibt es im Grunde zwei Möglichkeiten. Entweder gönnt man sich ein exklusives aber sehr kostspieliges Dirndl, oder man peppt sein Kleid gekonnt durch Accessoires wie zum Beispiel Dessous oder sogar Reizwäsche auf. Wir haben uns aus diesem Grund ein wenig im Dessous Shop von Pokahontas.de umgeschaut und ein paar Tipps zum aufpeppen der Dirndl Abendmode zusammengestellt.

Welche Dessous empfehlen sich unter dem Kleid

Man kann keine eindeutige Empfehlung abgeben, welche Reizwäsche oder Dessous-Art sich unter der bayrischen Abendmode am besten trägt. Als kleine Richtlinie kann man aber sagen, dass alles erlaubt ist. Besonders angesagt sind in diesem Jahr alle Dessous mit Spitze, die unter dem Dirndl hervorblitzt. Wer sich gut fühlt und das nötige Selbstbewusstsein mitbringt, kann sogar einen Einteiler drunter tragen. Ein Catsuit oder Bodystocking bringt unter Garantie den besonderen Kick, wenn man sich vor seinem Partner nach zünftig gefeierten Wiesn auszieht. Wer rechnet schon damit, dass sich unter dem traditionellem Kleid etwas so raffiniertes versteckt? Wohl eher niemand. Genau das macht den Anreiz von Reizwäsche unter dem Dirndl aus. Probieren Sie es einfach mal aus.

Diese Varianten von Reizwäsche haben wir bereits entdeckt

Auf unserem Rundgang auf dem Oktoberfest haben wir schon so einiges entdecken können. Neben schlichten Dessous mit Spitze haben wir tatsächlich auch Frauen gefunden, die noch aufreizendere Stücke unter dem Kleid getragen haben. Von weite Einblicke gestattender Reizwäsche bis hin zu einem Hauch von Nichts konnten wir fast alles finden. Auf die Frage, warum sie sich für so aufreizende Stücke entscheiden haben, antworteten die meisten Frauen ähnlich: Es sei einfach Trend und man fühle sich so besonders sexy. dessousVor allem die Kombination aus sexy und traditionell sei der besondere Reiz an einer solchen Kombi. Andere wiederum hatten keine besonderen Gründe für Ihre Dessous Auswahl. Sie würden schlichtweg gerne ausgefallene Stücke unter der Kleidung tragen. Andere wiederum meinten, dass man ja nie wisse was in der Nacht noch so passiere. Gute Vorbereitung sei die halbe Miete. Da wollten wir auch nicht weiter nachfragen, schließlich wollten wir die angeregten Flirts nicht stören. Die Augen der Männer wurde aber auf jeden Fall größer, wenn sie unser Gespräch mitgehört haben. Verständlich, Dessous und Reizwäsche sind ja auch schließlich kein alltägliches Thema.