Kontaktlinsen zum Faschingskostüm

Damit man Faschingskostüme nochmal so richtig aufbohrt, gibt es Fasching Kontaktlinsen. Diese findet man in allen erdenklichen Farben und sogar mit Motiven bedruckt. In der Regel ist die Mitte der Linsen ausgespart, so das man, zwar mit etwas Einschränkungen, durch schauen kann. In aller Regel sind diese Kontaktlinsen allerdings nicht zum autofahren geeignet. Dies sollte auch in der Packungsanweisung stehen. Im Vergleich zu normalen Kontaktlinsen gibt es Faschingskontaktlinsen aber auch ohne Stärke. Dadurch kann man sie auch nutzen, wenn man sonst keine Linsen zum sehen benötigt. Für Personen mit Sehschwäche, findet man viele bunte Linsen aber auch mit Stärke, so dass das tragen einer Brille komplett entfällt. Das ist natürlich für das Gesamtkostüm bzw. die Gesamtoptik umso erfreulicher. Es ist keine störende Brille notwendig. Motivlinsen mit bedruckung sind häufig Jahreslinsen, was bedeutet das man sie über ein Jahr hinweg benutzen kann. Natürlich sollte man sie bei nichtbenutzung ordentlich und hygienisch in einer Kontaktlinsenflüssigkeit aufbewahren, etwa in den Gläsern in denen sie geliefert werden oder speziellen Kontaktlinsenbehältern. Dann halten sie auch bis zu ein Jahr. Aber die Tragedauer sollte man auf keinen Fall überschreiten. Häufig sollte man farbige Kontaktlinsen nicht länger als einige Stunden am Stück tragen. Sonst werden die Augen zu sehr belastet. Aber das ist meistens auch gar nicht nötig, Fasching Kontaktlinsen werden ja in der Regel nur auf Partys oder zu Foto-Shootings benötigt. Danach kann man sie wieder im Kontaktlinsenbehälter verschwinden lassen. Halten sie ein Jahr, kann man sie beispielsweise an Halloween noch einmal verwenden, oder zu anderen Anlässen, etwa zu Cosplay zwecken auf Messen wie der Anime Expo oder der Gamescom. Motivlinsen gibt es mit allerlei farbigen Aufdrucken, aber beliebt sind vor allem die Nachempfindungen von typischen Fantasy Archetypen. Der Werwolf, Vampir oder Zombie etwa. Entsprechend sind die Linsen dann Gelb, Rot oder weiß eingefärbt. Es gibt auch Linsen die über die ganze Iris gehen, dies sieht faszinierend aus, aber sehen kann man darunter leider gar nichts. Daher sind solche Kontaktlinsen dann doch eher nur für Fotosessions geeignet, nicht zum tragen unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.