Displaying posts published in

April 2014

Ein anstrengendes Trainings-Wochenende mit dem Verein

Ach, jetzt freu ich mich richtig über meinen Sofa-Platz! Nach zweieinhalb Tagen intensiven Trainings – natürlich nicht am Stück, pausiert und gewellnesst haben wir natürlich auch, das muss ja sein! – bin ich wirklich gut durch, auf eine angenehme Weise knülle und knochenmüde. Das mag ich, solche intensiven Wochenenden, wo man seinen Körper mal so […]

Girl´s Day

Seit ca. zehn Jahren gibt es den Girl´s Day. An diesem Tag soll Mädchen ein Einblick in typisch männliche Berufe geben, wie z.B. Biologen, Mechaniker oder auch Straßen- und Tiefbauarbeiter. Mittlerweile wurde als Gegenstück der Boy´s Day entwickelt, hier soll dementsprechend Jungen ein Einblick in typisch weibliche Berufe gegeben werden, beispielsweise einer Erzieherin, Bürokauffrau oder […]

Was wäre Bayern ohne die Mädeln im Dirndl?

Als ich heute Morgen am Frühstückstisch auf meinem schicken neuen Tablet durch die Nachrichten-Seiten der großen Zeitungen surfte, habe ich mich sehr gefreut: Ich bin ja großer Biathlon-Fan und habe seit mehreren Jahren mit großer Aufmerksamkeit die Karriere von Magdalena Neuner mitverfolgt. Dass sie nun eine sportliche Pause eingelegt hat, um gemeinsam mit ihrem Partner […]