Displaying posts published in

Dezember 2013

Eine neue Sonnenbrille unter dem Weihnachtsbaum?

Die Weihnachtszeit rückt ja immer näher und damit auch die unvermeidbare Frage im Freundes- und Familienkreis, was man sich denn wünsche. Normalerweise finde ich das immer etwas unromantisch, denn ich bin schon der Meinung, dass ein Weihnachtsgeschenk eine Überraschung sein sollte. Wenn man einen Menschen gut kennt und über das Jahr die Ohren spitzt, dann […]

Ein Treffen mit alten Studiumskollegen – fünf Jahre nach dem Abschluss

Zu den Treffen meiner Abiturklasse bin ich ja nie gegangen, zu den Leuten habe ich irgendwie gar keinen Bezug mehr und habe mich nie dafür interessiert, was aus dem einen oder anderen denn so geworden ist. Das hat sicher auch etwas damit zu tun, dass man in der Schule ja wirklich willkürlich zusammengewürfelt ist, gerade […]

Inspiration für unser Netzwerk-Treffen von der Russisch-Olympiade meines kleinen Bruders

Es heißt immer, die besten Ideen kommen einem an den ungewöhnlichsten Orten, in den merkwürdigsten Momenten, inspiriert durch die unmöglichsten Gedankenketten. So fällt manchen Leuten auf einmal abends unter der Dusche die Lösung für ein Problem ein, dass sie den gesamten Arbeitstag über gewälzt haben. Und auch der Ursprung meiner guten Idee für das Netzwerk-Treffen […]